14-16.08.2020

Trainingslager der D-Jugend JSG Espenau/Holzhausen auf der Sportanlage in Hohenkirchen

Innerhalb von drei Tagen werden die Kids taktisch geschult und auf dem Platz ausgepowert. Nach 3 Trainingseinheiten folgt am Sonntag morgen um 11 Uhr zum Abschluss ein Testspiel gegen Reinhardshagen.

Am Freitag Abend haben die Kids sich bei leckerer Pizza den grandiosen Bayern Sieg im Clubhaus angeschaut und am Samstag wurden wir von Markus Reuter ,

"Zum Alten Forsthaus" in Holzhausen

zum Mittag mit Spaghetti Bolognese lecker versorgt.

Ein herzliches Dankeschön geht an Markus und sein Team . Davor und danach haben die Kids 2 Trainingseinheiten absolviert .

Der Abend wird gemütlich beim Grillen mit den Eltern sowie Geschwistern abgerundet .

Unterm Strich schon jetzt eine gelungene Aktion, bei der viel Spaß und Freude versprüht wird.

16.11.2019 Internes D-Jugend Derby

 

Im letzten Spiel vor der Winterpause, kam es zum internen Derby D1 gegen D2.
Vom Anpfiff weg entwickelte sich ein intensives Spiel.
Unsere D1 erspielte sich mehrere gute Torchancen, wo von Hannes Fleck in der 9 Minute eine zur 1:0 Führung nutzte.
Unsere D2 steckte aber nicht auf und hielt vor allem kämpferisch sehr gut dagegen.
Beide Mannschaften schenkten sich nichts.
In der 14 Minute erzielte Lennard Ußner den 1:1 Ausgleich.
So ging es auch in die Halbzeitpause.
In der zweiten Halbzeit ein ähnliches Bild, unsere D1 erspielter sich mehrere gute Torchancen, scheiterte aber entweder an Till Roth oder am Pfosten.
10 Minuten vor Schluß erzielte erzielte Mario Alessandrini etwas überraschend den 2:1 Führungstreffer für unsere D2.
Am Ende belohnte sich unsere D2 für eine tolle kämpferische Leistung und konnte das Spiel gegen unsere D1, etwas glücklich aber am Ende verdient mit 2:1 gewinnen.