Bericht Jugend Saison 2019/2020

 

 

Wer hätte im August 2019 daran gedacht, dass am 13.03.2020 der Spiel-und Trainingsbetrieb im Amateur-und Jugendbereich eingestellt und schließlich am 16.05.2020 die Saison ganz abgebrochen wurde? Wahrscheinlich keiner, aber so ist es durch die Corona-Krise gekommen.

Mit Beginn der Saison 2019/2020 sind wir mit insgesamt 10 Mannschaften gestartet. In der A- und B- Jugend ist zusätzlich zu Holzhausen noch die JSG Fuldatal als Spielgemeinschaft mit dabei. Im D,E, und F-Bereich sind wir jeweils mit 2 Mannschaften unterwegs.

Die Saison startete zum 3. Mal in den letzten Jahren am 10.08.2019 mit dem Tag des Fußballs auf dem Sportplatz in Hohenkirchen, wo sich alle Mannschaften den Zuschauern präsentieren konnten.

Bis zu der Winterpause ab Mitte November ging es für die verschiedenen Jahrgänge in der Feldsaison um Punkte und Tore.

Hier die aktuellen Tabellenstände unserer Mannschaften, was dann auch gleichzeitig der Abschlussstand ist, da im Jahr 2020 kein Spiel mehr stattfand.

A-Jugend KL Kassel :         3. Platz          27:15 Tore             18 Punkte

B-Jugend KL Kassel:          7. Platz          16:26  Tore              4 Punkte

C-Jugend KL HOG/W:       9. Platz         7:24   Tore               2 Punkte

D-Jugend KL HOG/W: D1 7. Platz         29:26 Tore               15 Punkte

                                          D2 8. Platz         33:39 Tore               14 Punkte

Die beiden E-Jugend Mannschaften spielten zunächst eine Qualirunde, wo unsere E1 souverän alle 6 Spiele gewinnen konnte und eigentlich nach der Winterpause in der Kreisliga um den Meistertitel mitspielen wollte. Die E2 belegte in Ihrer Qualirunde den 5. Platz und sollte in der Kreisklasse weiterspielen.

Unsere beiden F- Jugend Teams spielten in der Feldsaison in unterschiedlichen Gruppen, und konnten teilweise sehr gute Ergebnisse erzielen. Die F1 konnte von den 7 Spielen 5 erfolgreich gestalten, während die F2 komplett als jüngerer Jahrgang in 6 Spielen, ein Sieg und ein Unentschieden erreichen konnte.

Die Bambinis hatten nach anfänglichen Schwierigkeiten auf dem Feld erst 3 Spiele, wo man ein Spiel gewinnen konnte und in 2 Spielen unterlegen war.

 

Anfang Dezember starteten wir dann mit allen Mannschaften in die diesjährigen HKM Turniere, wo wir selber am 18.01. in der Sporthalle Goethestr. für die B-und D-Jugend in der Vorrunde Ausrichter waren       .

War man im Bereich A bis D-Jugend nicht ganz so erfolgreich (lediglich die A-Jugend erreichte die Endrunde, gewann aber zusätzlich noch die Turniere in Ahnatal und Immenhausen), konnte man von der E-Jugend bis zu den Bambinis tolle Erfolge erzielen.

Die E1 wurde am Ende Vizemeister (trotz einiger krankheitsbedingter Ausfälle) und spielte am 08.03. bei der Regionalmeisterschaft in Sontra, wo man nach starker Leistung das Halbfinale erreichte und dort erst dem OSC Vellmar unterlegen war.

Noch erfolgreicher lief es bei der F-Jugend, wo man mit beiden Mannschaften die Endrunde erreichte und die F1 sogar Hallenkreismeister wurde. 

Die Bambinis erreichten schließlich wie die E-Jugend den 2. Platz und konnten zusätzlich die Hallenturniere in Immenhausen und Reinhardshagen gewinnen.

Nachdem die Vorbereitung bei den meisten Mannschaften auf die Rückrunde Ende Februar begonnen hatte, kam schließlich der ominöse 13.03.2020 und das abprupte Ende für alle Jugendfußballer in ganz Hessen.

Trotzdem haben wir im Hintergrund die Weichen für die Saison 2020/2021 gestellt, wo wir in allen Jahrgängen mit insgesamt 9 Mannschaften am Start sein werden.

Jetzt hoffen wir alle, dass dann Ende Juli, Anfang August wieder ein regulärer Spiel-und Trainingsbetrieb möglich ist und wir uns an vielen Toren und Erfolgen erfreuen können.

 

Infos aus der Jugendabteilung 09.04.2020

 

Trotz der aktuell schwierigen gesellschaftlichen Lage und des daraus resultierenden Spiel-und Trainingsverbots waren wir in den letzten Wochen nicht untätig und haben die Weichen für die nächste Saison gestellt! 

 

Gemeinsam mit unseren Partnern vom TSV Holzhausen und der JSG Fuldatal werden wir in der Saison 2020/2021 mit insgesamt 9 Mannschaften an den Start gehen! 

 

Hier eine Übersicht über Kader und Trainerstab: 

 

A-Junioren    17 Spieler 

Trainer: Michael Müller, Andreas Schäfer und Andreas Sidon 

 

B-Junioren    20 Spieler 

Trainer: Maik Metzke und Bastian Bernhardt 

 

C-Junioren    18 Spieler 

Trainer: Michel Alessandrini

 

D-Junioren    25 Spieler(2Teams)

Trainer: Stefan Krohne und André Zuschlag 

 

E-Junioren     11 Spieler 

Trainer: Jörg Odensaß und Thorsten Reul 

 

F-Junioren    22 Spieler (2Teams)

Trainer: Christoph Rudolph, Björn Fahrentholz und Stipe Jevtic 

 

G-Junioren   aktuell 6 bis 8 Kinder vom Jahrgang 2014 schon dabei, dort kommen erfahrungsgemäß nach den Sommerferien noch „neue“ Kinder dazu! Ein oder mehrere Trainer werden noch gesucht aber auch hier wird man sicherlich wieder fündig werden..

 

Somit ist die Planung der Jungendabteilung im Großen und Ganzen abgeschlossen und wir hoffen nun wie die meisten auf eine Fortsetzung der Saison 2019/2020, damit wir alle wieder unserem geliebten Hobby nachgehen können!!!!

 

Zusammenfassung Endrunde HKM A, E und F-Jugend 08.02.2020:

F1 wird Hallenkreismeister 2020 und E-Jugend qualifiziert sich als Zweiter für die Regionalmeisterschaft!!!

A-Jugend

Unsere Mannschaft reiste nach Immenhausen und wollte an die bisher guten Leistungen in der Halle anknüpfen!
Leider erwischte man keinen guten Tag und belegte am Ende mit einem Punkt und 0:7 Toren nur den 6. und letzten Platz..

Somit kann man sich jetzt in Ruhe auf die Rückrunde auf dem Feld vorbereiten, wo man ja noch um den 2. Platz mitspielen möchte!

Die Ergebnisse von heute:

0:0 gegen Westuf./Breuna/Ersen
0:2 gegen Reinhardsh./Immenh.
0:1 gegen Wolfhagen
0:3 gegen Calden/Greb./Homb./U
0:1 gegen Wolfhagen 2

E-Jugend

Ersatzgeschwächt und ohne Trainer André Zuschlag mussten unsere Kinder bei der Enrunde in Schauenburg antreten!
Auch Torjäger Ole Zuschlag und Lasse Neusel fehlten grippegeschwächt und somit ist der 2. Platz und damit der Vizetitel als Erfolg zu werten, womit man dann auch zusammen mit dem Kreismeister SG Reinhardshagen den Kreis Hofgeismar/Wolfhagen bei der Regionalmeisterschaft am 07.oder 08. März vertritt!

Die heutigen Ergebnisse:

2:1 gegen Schauenburg
1:2 gegen Warmetal
2:1 gegen Warmetal 2
0:1 gegen Reinhardshagen
2:2 gegen Calden/Füwa/Meimb.

Folgende Kinder waren heute dabei:

Marius Kunert (Torwart)
Samuel Ferreira
Max Hagemann (3 Tore)
Leander Kunert
Ben Müller-Trudrung (4 Tore)
Fabian Strzoda
Philipp Volmar

F-Jugend

Bei der Endrunde der HKM in Wolfhagen waren wir mit beiden Mannschaften am Start, was eine großartige Leistung ist und besonders für die F2 als Riesenerfolg zu bewerten ist!!!
Zu Beginn waren 25 Mannschaften gestartet und am Ende waren wir unter den besten sechs Teams..

Bei der Endrunde heute wurde unsere F2 6. mit einem Punkt und 0:14 Toren, konnte aber trotzdem an die tollen Leistungen bei der HKM anknüpfen und sich am Ende zu Recht feiern lassen!

Unsere F1 belohnte sich für die super Hallenrunde mit dem Kreismeistertitel.. In einer spannenden und hochklassigen Endrunde setzte man sich am Ende mit 11 Punkten und 11:1 Toren aufgrund des besseren Torverhältnis gegen die punktgleiche JSG Bad Emstal/Elbenberg durch!!!
In der gesamten Hallenrunde erreichte man in 18 Spielen, 16 Siege und 2 Unentschieden bei insgesamt nur 2 Gegentore und wurde somit verdient Meister!!!!

Die Ergebnisse von heute:

F1

5:0 gegen F2
3:0 gegen Hombressen/Udenh.
0:0 gegen Bad Emstal/Elbenberg
2:0 gegen Hümme/Diemeltal/Sch.
1:1 gegen Warmetal

F2

0:5 gegen F1
0:3 gegen Hümme/Diemeltal/Sch.
0:0 gegen Hombressen/Udenh.
0:2 gegen Warmetal
0:4 gegen Bad Emstal/Elbenberg

Folgende Kinder waren für die F2 an diesem Erfolg beteiligt:

Noah Fahrentholz (Torwart)
Elias Engel
Luca Giesbrecht
Milo Hofmeyer
Paul Lefoldt
Ben Lindemann
Lio Oschmann
Piet Schampier
Leon Scheibe

Folgende Kinder konnten sich als Kreismeister feiern lassen:

Jannis Reul (Torwart)
Benjamin Göbel (1 Tor)
Marlon Langhans (1 Tor)
Ben Odensaß (2 Tore)
Leonard Pass (1 Tor)
Mats Persch
Oskar Rudolph (4 Tore)
Yannic Schmidt (2 Tore)

 

 

Zusammenfassung Jugend HKM vom 25.01. und 26.01.

A-Jugend

Den 3.Platz verteidigte unsere Mannschaft bei der Rückrunde in Immenhausen und zog somit bereits in die Endrunde in 2 Wochen wieder in Immenhausen ein!
Durch einen 3:1 Sieg im letzten Spiel gegen Reinhardshagen/Immenhausen verdrängte man die JSG Schauenburg/Emstal von dem wichtigen 3.Platz..

Die Ergebnisse im Einzelnen:

2:2 gegen Weidelsb./Naumb.
0:1 gegen Schauenb./Emstal
2:1 gegen Calden/Greb./Homb./U
0:5 gegen Wolfhagen
3:1 gegen Reinhardsh./Immenh.

Die Torschützen für unsere Mannschaft waren David Sandrock (4), Lars Wagner (2) und Bennet Schmoll..

B-Jugend

Ohne unsere Mannschaft findet die Endrunde in zwei Wochen statt! Man belegte am Ende nur den 4. Platz in der Gruppe und verfehlte somit den notwendigen 3. Platz mit 9 Punkten und 19:11 Toren..

Die heutigen Ergebnisse:

0:2 gegen Weser/Diemel/Deisel
0:0 gegen Calden/Greb./Homb.
5:0 gegen Schaunb./Emstal
0:2 gegen Wolfhagen

Die Tore für unsere Mannschaft erzielten je 2x Linus Schäfer und Phiraphat Tummargong sowie Ferris Sonnenschein..

E-Jugend

Ganz knapp verpasste unsere E2 den Sprung in die Zwischenrunde bei der Qualirunde in Calden! Mit einem Sieg, 2 Unentschieden und einer Niederlage wurde man am Ende Dritter und verpasste so den nötigen 2. Platz um einen Punkt..
Im letzten Spiel musste man gegen Grebenstein nur gewinnen, bekam aber 23 Sekunden vor Schluss den Ausgleich!

Somit hat die E1 nächste Woche Sonntag in Bad Emstal die Chance in die Endrunde einzuziehen..

Die Ergebnisse von heute:

0:2 gegen Schauenburg
1:1 gegen Hofgeismar
3:1 gegen Calden/Fürst./Meimb.
1:1 gegen Grebenstein

Alle 5 Tore erzielte Fabian Strzoda!

F-Jugend

Unsere F2 schaffte souverän als Gruppenerster in der Qualirunde in Hofgeismar den Einzug in die am kommenden Samstag stattfindende Zwischenrunde!
In allen 4 Spielen blieb man ohne Gegentor und war am Ende vor der JSG Westu./Oberm./Br.E..

Somit wird man in der selben Gruppe wie die F1 um den Einzug in die Endrunde kämpfen!

Die Ergebnisse:

0:0 gegen Westuf./Oberm./Br./E.
4:0 gegen Immenhausen
2:0 gegen Westuf./Oberm./Br. 2
2:0 gegen Grebenstein

Die Tore erzielten 5x Oskar Rudolph, 2x Milo Hofmeyer und 1x Paul Lefoldt..