Suche
  • SV Espenau Fußball Vorstand

Espenauer „Zweite“ entführt 3 Punkte aus Oelshausen!

SG Altenhasungen/Oelshausen/Istha II – SV Espenau II 1:2 (0:1)

Am Sonntagmittag gastierte unsere Reserve mit einem starken Aufgebot in Zierenberg-Oelshausen gegen die zweite Garde der SG Altenhasungen/Oelshausen/Istha.

Nach der unglücklichen Niederlage gegen Deisel II waren hier 3 Punkte von Nöten um den Anschluss im Aufstiegskampf nicht zu verlieren.

Von Anfang an machte unsere Mannschaft Druck und erspielte sich die ersten Chancen. So dauerte es auch nur bis in die 22. Spielminute, als es das erste Mal im Tor der Gastgeber durch Nicola Sertic klingelte. Nach tollem Zusammenspiel sprang der Ball von seinem Knie glücklich ins gegnerische Gehäuse.

Trotz der Führung schlichen sich immer wieder Fehler ein, durch die man schließlich den zwischenzeitlichen Ausgleich hinnehmen musste (57.). Nach dem Gegentor zeigte sich aber die Bissigkeit unserer Truppe und man lieferte 2 Minuten später prompt die Antwort durch einen kraftvollen Schuss von Jan Schütz, bei dem sich der gegnerische Schlussmann geschlagen geben musste. Auch nach dem Tor machte unsere Elf weiter Druck und erspielte sich Chance um Chance, allerdings erwischte der SG-Keeper einen Sahnetag und kratzte jeden Ball von der Linie, sodass es am Ende beim verdienten 2:1 für unsere Mannschaft blieb und man noch alle Chancen auf den Aufstieg hat.

Tore: 0:1 Sertic (22.), 1:1 (57.), 1:2 Schütz (59.)

Aufgebot: Kozlik, C. Sandrock, Hupfeld, Peters, Kördel, Szescenyi, Schütz, Heinz, Amin Mohammed, Sertic, D. Moldenhauer, Weinhold, B. Stenzel, Neusel, M. Scheibe

Lh


76 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

A-Jugend mit Niederlage und Sieg in die Herbstferien!

A-Jugend-Kreispokalfinale gegen JSG Weser/Diemel/Deisel: 1:6 (1:3) Der Traum ist geplatzt! Für dieses Endspiel hatte sich unsere Mannschaft viel vorgenommen, vielleicht zu viel!? Im Vorfeld des Pokalf