Suche
  • SV Espenau Fußball Vorstand

TSV Hümme II - SV Espenau II 0:5 (0:2)

Nach dem knappen Sieg in Oelshausen letzte Woche ging es nun für unsere "Zweite" zum Tabellenschlusslicht nach Hümme. Wieder Mal mit einer stark besetzten Truppe, allerdings ohne den erkrankten Trainer Nico Reinemann, der von Olli Scheibe an der Seitenlinie ersetzt wurde. Von Anfang an war ein Sieg hier Pflicht, um weiter den Traum vom Aufstieg nicht platzen zu lassen. So begann man direkt mit viel Pressing auf die Abwehrreihe der Gastgeber, die sich schwer taten, den Ball in den eigenen Reihen zu halten. So entwickelte sich schnell ein Spiel auf ein Tor. Nach einigen Anläufen war es dann in der 22. Minute soweit und Manuel Neusel schoss nach starker Vorlage von Leon Weinhold sein 6. Tor in dieser Saison. Rund 10 Minuten später war es dann Leon Brinkmann, der souverän vollstreckte und mit seinem 3. Saisontor auf 2:0 erhöhte. Nach der Halbzeit wollte man noch einen drauflegen und vor allem das Torkonto gehörig auffüllen. So erhöhte dann rund sieben Minuten nach der Pause Niklas Oberbeck traumhaft auf 3:0. Gut frei gespielt bekam er im Strafraum den Ball, den er glücklich traf und in den Winkel einschlug. Nach dem Tor lief unsere Mannschaft immer wieder auf das Tor der Gastgeber an, die gar keine Gegenwehr mehr zeigten. Allerdings hielt ihr Torwart stark und es dauerte bis zur 67.Minute bis Niklas Oberbeck sein Doppelpack perfekt machte und wieder mit einem Tor in den Giebel der Gastgeber glänzte. Wenn man unserer Mannschaft einen Vorwurf machen kann, dann ist es definitiv die Chancenverwertung. Auch wenn Benni Stenzel noch auf den Endstand zum 5:0 für uns erhöhte, mit einem schönen Schuss aus rund 25 Metern, hätte das Spiel viel höher ausgehen müssen. Zu oft scheiterte man am starken Torhüter, spielte zu egoistisch und übersah den freien Mann in der Mitte oder schoss den Ball zu unplatziert in Richtung Tor. Das muss sich noch devinitiv verbessern.Am besten schon nächste Woche beim Heimspiel gegen die Reserve des TSV Schöneberg, die man am Sonntag um 13 Uhr in Hohenkirchen empfängt. Am Samstag heißt es aber schon für die Erste Mannschaft Derbytime in Immenhausen um 15 Uhr. Tore: 0:1 Neusel (22.), 0:2 Brinkmann (32.), 0:3 (52.) Oberbeck, 0:4 (67.) Oberbeck, 0:5 (72.) B Stenzel Aufgebot: Sauer, Oberbeck, Frimmel, Hupfeld, Kördel, B.Stenzel, Schütz, Brinkmann, Sertic, Weinhold, Neusel, M.Scheibe, Homburg, Peters, Lehberger





89 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

A-Jugend mit Niederlage und Sieg in die Herbstferien!

A-Jugend-Kreispokalfinale gegen JSG Weser/Diemel/Deisel: 1:6 (1:3) Der Traum ist geplatzt! Für dieses Endspiel hatte sich unsere Mannschaft viel vorgenommen, vielleicht zu viel!? Im Vorfeld des Pokalf

Espenauer „Zweite“ entführt 3 Punkte aus Oelshausen!

SG Altenhasungen/Oelshausen/Istha II – SV Espenau II 1:2 (0:1) Am Sonntagmittag gastierte unsere Reserve mit einem starken Aufgebot in Zierenberg-Oelshausen gegen die zweite Garde der SG Altenhasungen