Schiedsrichter

Ansprechpartner:
Julius Becker

julix.becker@gmail.com

Hi, ich bin Julius Becker, ich bin 20 Jahre alt und pfeife seit 2019 für den SVE. Mittlerweile hatte ich meine ersten Einsätze in der KLC der Herren und als Assistent in der Jugend Hessenliga, sowie der Herren Gruppenliga.

Ich habe mich immer schon für das Schiedsrichterwesen interessiert. Ausschlaggebend dafür, dass ich Schiedsrichter geworden bin, war allerdings ein Gespräch mit einem Schiedsrichter, der ein Spiel leitete, indem ich selbst Spieler war. Dieser Schiedsrichter entgegnete meiner Kritik an seinen Entscheidungen: „Werde doch selbst Schiedsrichter und mach es besser!“. Daraufhin informierte ich mich und meldete mich zum Neulingslehrgang an.

Mittlerweile habe ich in der Schiedsrichtergemeinschaft neue Freunde kennen und schätzen gelernt. Außerdem habe ich gelernt für eigene Entscheidungen einzustehen und selbstbewusster aufzutreten. Ich mag an der Schiedsrichterei die Herausforderungen, die jedes Spiel aufs Neue an mich stellt und die Gemeinschaft unter den Schiedsrichtern, insbesondere wenn man im Gespann Spiele gemeinsam leitet.


Said Boukouh

Ansprechpartner:

Manuel Neusel

manuneu06@gmail.com

Hallo, ich bin Manuel Neusel, bin 18 Jahre alt und seit 2018 Schiedsrichter. Ich habe bisher meist Jugendspiele gepfiffen, allerdings hatte ich auch schon meine ersten Einsätze in der Kreisliga C.

Schiedsrichter geworden bin ich, weil ich notgedrungen mal ein paar Spiele auf einem F-Jugend Turnier pfeifen musste und bemerkt habe, dass mir das echt Spaß macht.

Heute kann ich sagen, dass es mir auf- und neben dem Platz immer noch sehr große Freude bereitet Schiedsrichter zu sein und die Seite des Fußballs auch mal aus einer anderen Sicht, als der des Spielers, kennenzulernen.

Die Aufbesserung des Taschengelds, sowie der freie Eintritt zu allen DFB-Spielen ist natürlich auch ein sehr schöner Nebeneffekt.


David Sandrock

⚠️WERDE SCHIEDSRICHTER⚠️

Unser Schiedsrichter-Team um Manuel Neusel und Julius Becker sucht noch weitere Mitstreiter, die in einem sehr gut aufgestellten Vereinsumfeld Verantwortung übernehmen möchten.

Haben wir dein Interesse geweckt? ⚽

Egal, ob Neuling oder bereits aktiver Schiedsrichter...

Melde dich gerne bei uns für weitere Details oder Fragen!

schiri.JPG

SV Espenau etabliert Schiedsrichter-Ausschuss

 

In der durch Corona bedingten sportlichen Leerlaufphase haben sich die Verantwortlichen des SV Espenau Gedanken gemacht, was man an verschiedenen Stellen, Funktionen oder Aufgaben im Verein verbessern oder ändern kann. Dabei ist man u. a. bei dieser Fragestellung hängengeblieben:

Was wäre der Fußball ohne unsere Schiedsrichter?

Aktuell sind mit Julius Becker, Manuel Neusel und David Sandrock drei engagierte Jungschiedsrichter und der über die Kreise hinaus bekannte „alte Hase“ Said Boukouh für den SV Espenau aktiv an der Pfeife sowie als Linienrichter an der Seitenlinie unterwegs.

Um zukünftig das Schiedsrichterwesen im Verein voranzutreiben, neue Ideen zu entwickeln und der Abteilungsleitung als Ansprechpartner im Schiedsrichterbereich mit Rat und Tat zur Verfügung zu stehen sowie in regelmäßigem Austausch mit dem Kreisfußballwart Stefan Schindler und Kreisschiedsrichterobamnn Mike Britting zu treten, hat der SV Espenau einen Schiedsrichter-Ausschuss ins Leben gerufen. Besetzt wird diese Funktion durch Manuel Neusel und Julius Becker, die stellvertretend für alle Schiedsrichter einheitliche Oberteile für ihre Tätigkeit als Schiedsrichter entgegengenommen haben.

Wir wünschen unseren Schiris allzeit guten Pfiff.