Suche
  • SV Espenau Fußball Vorstand

Reserve mit souveränem Start in die Rückrunde!

SV Espenau II – SG Altenhasungen/Oelshausen/Istha II 6:1 (3:0)

Nachdem der eigentliche Start in die Rückrunde letzte Woche coronabedingt ausfiel, startete unsere Mannschaft letzten Sonntag auf heimischem Platz gegen die Reserve der SG Altenhasungen/Oelshausen/Istha in die zweite Saisonhälfte. Trotz einiger verletzungsbedingter Ausfälle wollte man eine kämpferische Leistung zeigen und einen guten Fußball spielen. So startete man sehr druckvoll und es dauerte nicht lange, da zappelte der Ball im Netz. Jan Schütz war es mit einem sehenswerten Treffer aus rund 30 Metern an die Unterkante der Latte, von wo der Ball in die Maschen sprang.

Da spielerisch anfangs auch aufgrund der schwierigen Platzbedingungen nicht viel funktionierte, mussten es die Standards richten. Nach einer gut getretenen Ecke von Szecsenyi war es der reaktivierte Timo Scheibe, der heranrauschte und zum 2:0 erhöhte.

Nur kurze Zeit später war es wieder Scheibe, der nach guter Vorlage von Heinz seinen Doppelpack perfekt machte. So ging es also mit 3:0 in die Pause, allerdings war man damit nicht ganz zufrieden, da der Gegner kaum Gegenwehr zeigte.

Auch nach der Pause zeigten die Gäste keinerlei Reaktion und so konnte Neusel schon nach 5 Minuten nach toller Flanke von Kördel per Kopf erhöhen. Rund 3 Minuten später war es wieder Neusel der nach gutem Abschluss sein 8. Saisontor perfekt machte.

Kurz darauf trafen allerdings die Gäste glücklich zum 5:1 Anschlusstreffer.

Doch Benni Stenzel antwortete prompt und machte, nach Vorlage von Neusel, den Endstand von 6:1 für unsere Mannschaft perfekt.

Für unsere Elf war es ein gelungener Start in die Rückrunde, allerdings hätte auch das ein oder andere Tor mehr fallen können oder sogar müssen. Daran versucht man nächsten Sonntag auf heimischem Rasen gegen die Reserve der SG Diemeltal anzuknüpfen und die Tabellenspitze zu verteidigen.

Tore: 1:0 Schütz (8.), 2:0, 3:0 T. Scheibe (11., 30.), 4:0, 5:0 Neusel (49., 52.), 5:1 (55.), 6:1 B. Stenzel (57.)

Aufgebot: Sauer, Kördel, Frimmel, T. Scheibe, Homburg, Schütz, Szecsenyi, Heinz, Amin Mohammed, Neusel, Wetzel, J. Dümer, B. Stenzel, Berschauer, Lehberger

lh


161 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen