top of page
Suche
  • AutorenbildSV Espenau Fußball Vorstand

Vorstellung der Neuzugänge des SV Espenau zur Saison 2024/25

Der SV Espenau verkündet zur neuen Saison für die Gruppenliga (I. Mannschaft) und Kreisliga A (II. Mannschaft) folgende Neuzugänge:

Adrian Carrier: Der scheinbar auf ewig mit der SG Hombressen/Udenhausen verbundene „Addi“ fand sein privates Glück mittlerweile in Espenau und hat sich demzufolge dem SVE angeschlossen.

Pierre-Pascal Appel: Der 26-Jährige aus der „Söhre“ hat zunächst viele Stationen im Werra-Meißner-Kreis durchlaufen, bevor er zuletzt in der Kreisliga A Kassel beim OSC Vellmar II aktiv war.

Lukas Müller: Der in der Jugend des VfL Kassel großgewordene Lukas spielte u. a. für seinen Heimatverein, den OSC Vellmar, Eintracht Baunatal, die SG Calden/Meimbressen und erneut für seinen Heimatverein im Seniorenbereich.

Kirubiel Assefa Desta: Nach verschiedenen KOL-Stationen (Fürstenhagen, CSC 03 Kassel, OSC Vellmar) hat sich „Kira“ dem SVE angeschlossen.  

Daniel Rost: Der vorzugsweise in der II. Mannschaft der SG Calden/Meimbressen eingesetzte Daniel hat sich für einen Wechsel zum SVE entschieden.

Lukas Müller (li.) mit Andre Zuschlag          

Adrian Carrier (li.) mit Fabian Stenzel

Kirubiel Assefa Desta (re.) mit F. Stenzel    

Pierre-Pascal Appel (re.) mit F. Stenzel

Daniel Rost (re.) mit Abteilungsleiter Andre Zuschlag


Allen Spielern ein Herzliches Willkommen beim SV Espenau!  

ps

409 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page